Angebot - Klavier: Kawai K-15 ATX Anytime, schwarz poliert, neu

Produktinformationen
Produktkategorie: Klavier, neu
Hersteller: Kawai
Modell: K-15 ATX Anytime
Oberfläche: schwarz poliert
UVP des Herstellers: 5.670,00 € inkl. MwSt.
Verfügbarkeit: sofort lieferbar
Kontaktformular: Haben Sie Fragen?
Finanzierungsrechner

Sonstiges

Lieferzeit auf Anfrage

Produktbeschreibung

- zur Zeit nicht in der Ausstellung -

Zu jeder Zeit

Der Aufprall der Hämmer auf die Saiten versetzt diese und den Resonanzboden in Schwingung. So entfaltet sich der warme, natürliche und unverwechselbare Klang eines akustischen Klaviers.
Auf einem exzellenten Klavier spielen Pianisten mit Spontanität und Leidenschaft. Diese enthusiastische Ausdrucksform ist aber nicht immer willkommen. Es gibt immer wieder Situationen und Umgebungen, in denen das Klavierspiel als störend empfunden wird. Wenn beispielsweise Kinder Tonleitern üben, während andere Familienmitglieder in aller Ruhe fernsehen möchten. Selbst das Spiel eines ruhigen Chopin Präludiums kann - nach einer gewissen Dauer - den ein oder anderen Nachbarn stören.
Die AnyTimeX Modelle sind mit einer Stummschaltung für den akustischen Teil des Klaviers und einer hochwertigen Digitalpiano Technik ausgestattet. Diese ermöglichen dem Pianisten jederzeit das Spielgefühl eines traditionellen Klaviers zu genießen und durch die Verwendung eines Kopfhörers niemanden zu stören. Hervorragendes Spielgefühl und digitale Flexibilität:
Die neuen AnyTimeX Hybrid Pianos von KAWAI.

IHSS Sensor System

Die Lautstärke der einzelnen Noten eines akustischen Klaviers steht in Abhängigkeit zu der Geschwindigkeit, mit der die Hämmer gegen die Saiten schlagen. Ein behutsamer Tastenanschlag bewirkt eine langsame Bewegung des Hammers und erzeugt nur eine geringe Lautstärke. Ein schneller Tastenanschlag bewirkt eine schnelle Bewegung des Hammers, was eine hohe Lautstärke zur Folge hat. Die AnyTimeX Instrumente reproduzieren genau dieses Verhalten durch integrierte Sensoren in der Klaviermechanik, die die Bewegungen eines jeden Hammers präzise erkennen. Ob das Spielen von schnellen Passagen, bei denen die gleichen Tasten mehrfach hintereinander gespielt werden oder ruhige Titel, mit langsam gespielten Tasten. KAWAI’s Integrated Hammer Sensing System (IHSS) gibt dem Pianisten erstklassige musikalische Ausdrucksmöglichkeiten an die Hand, die das Spiel von feinsten Nuancen ermöglicht. IHSS arbeitet wesentlich exakter als die bislang existierenden Tasten Sensor Techniken

Resonanzboden
Die Kawai Holztechnologie nutzt alle Sinne ... Sehen, Riechen und Tasten, bei der Auswahl der besten Hölzer. Die Resonanzböden werden aus massiver Fichte mit sehr gleichmäßiger Maserung gefertigt, die sorgfältig ausgewählt, asymetrisch gewölbt und wissenschaftlich getestet wurde, um Kawai's hohe Ansprüche an das Resonanzverhalten und den besten Klang zu erfüllen.

Die Klaviermechanik
Durch die Kombination aus Materialstärke, Stabilität, Präzision und Zuverlässigkeit ist Kawai's "Ultra-Responsive Action" führend. Die Hammerköpfe werden aus 100% "Premium" Wolle gepresst. Um die Mechanik gegen klimatische Einflüsse, bedingt durch die verschiedenen Jahreszeiten, Temperatur- und Feuchtigkeitswechsel, resistent zu machen, hat Kawai Pionierarbeit geleistet und den Mechanikbalken und die Hammerrückfallleiste aus Aluminium konstruiert. Viele andere Präzisionsteile der Mechanik werden aus extrem widerstandsfähigem und mit einem sehr geringen Reibungswiderstand ausgestatteten ABS Styran gegossen.

Die Rastenkonstruktion
Bei der K Serie bestehen die Rasten aus einer kräftigen Leimholzkonstruktion, die optimale Festigkeit und hervorragende Stabilität der gesamten Konstruktion gewährleisten.